Presse und Informationsabteilung
 
   Freitag - 24.11.2017
 Termine    Der Ministerpräsident    Die Kabinettssitzungen    Wir über uns    Kontakt  
Home > Presseschau > Schlagzeilen der spanischen Presse
Suche in diesem Menüpunkt
Von
Bis
  Titel / Quelle Thema Datum
Gaudís ALHAMBRA. Das erste große Bauprojekt des Architekten der Sagrada Familia, die Casa Vicens, ist nach 130 Jahren als Privathaus endlich öffentlich zugänglich. Ein Besuch in Barcelona (Die Welt, 20.11.17, José Ángel Montañés)
17.11.17
Spanien ehrt Ramírez. Cervantes-Preis für Autor aus Nicaragua (Frankfurter Rundschau, 17.11.17, dpa)
17.11.17
"Prestige"-Unglück. 1,6 Milliarden Euro Entschädigung nach Ölpest (Berliner Morgenpost, 16.11.17)
16.11.17
Spanien ist Ehrengast bei der Frankfurter Buchmesse 2021 (Tagesspiegel, 16.11.17, dpa)
16.11.17
"Wir hoffen auf eine Rückkehr zur Normalität". Spaniens Außenminister Alfonso Dastis verspricht, man werde das Ergebnis der Neuwahlen in Katalonien akzeptieren - egal, wie es ausfällt ("Die Welt" in Kooperation mit "Le Soir", 15.11.17, Philippe de Boeck, übersetzt aus dem Französischen von Bettina Schneider)
15.11.17
Puigdemont - Lösung ohne Abspaltung Kataloniens denkbar (Berliner Morgenpost, 14.11.17)
14.11.17
"Es gab keine Alternative". Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy verteidigt im Handelsblatt-Interview sein hartes Vorgehen gegen die Separatisten im Katalonien-Konflikt. Zugleich warnt er vor einem drohenden Zerfall Europas - und fordert Euro-Bonds. (Handelsblatt, 13.11.17, Sandra Louven, Jens Münchrath)
13.11.17
"Die zum Schweigen gebrachte Mehrheit". Spaniens Ministerpräsident Rajoy reist erstmals seit der Entmachtung der Regionalregierung nach Barcelona - und ruft dort zur Abwahl der Separatisten auf (SZ, 13.11.17, Sebastian Schoepp)
13.11.17
Die Separatisten gehen getrennte Wege. Der Einsatz für ihre inhaftierten Politiker ist derzeit das Einzige, was die katalanischen Parteien verbindet. (FAZ, 13.11.17, Hans-Christian Rößler)
13.11.17
Rajoy: "Es gab keine Alternative" / "Es ist ein Angriff auf Europa" Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy verteidigt im Handelsbaltt-Interview sein hartes Vorgehen gegen die Separatisten im Katalonien-Konflikt. (HB, 13.11.17, Sandra Louven, Jens Münchrath)
13.11.17
Hoffnung auf Entspannung in Katalonien. Spaniens Oberster Gerichtshof vernimmt Parlamentarier - und steckt sie wahrscheinlich nicht in Untersuchungshaft (FR, 10.11.17, Martin Dahms)
10.11.17
Unabhängigkeit nur "symbolisch". Katalanische Abgordnete erkennen vor Gericht die Zwangsmaßnahmen der spanischen Regierung an (taz, 10.11.17, Reiner Wandler)
10.11.17
D-Day in Katalonien. Die Parteien bereiten sich auf die Wahl am 21. Dezember vor, bei der sich entscheidet, ob die Region endgültig dem Separatismus anheimfällt (SZ, 09.11.17, Sebastian Schoepp)
09.11.17
Ein fast normaler Tag. In Katalonien haben Separatisten zum Generalstreik aufgerufen. Aber nur wenige Bürger machen mit (FAZ, 09.11.17, Hans-Christian Rößler)
09.11.17
Puigdemont und vier Ex-Minister stellen sich der Polizei in Brüssel (Die Welt, 06.11.17, AFP/dpa)
06.11.17
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Siguientesnächste Seite
Presseschau
Spanien in der deutschen Presse
Schlagzeilen der spanischen Presse
Presseschau der spanischen Regierung
Aktuelles
Ihre Suche: No especificado
Zeitraum: Nicht genau angegeben
Gefundene Objekte: 12946
Mehr
Alte Schlagzeilen
Archivsuche
 
Von
Bis
 
 
Kontakt
Kontakt
Das Presseamt
Das Presseamt
Presse und Informationsabteilung - Botschaft von Spanien Todos los derechos reservados 2004 -2017 · Sitemap · diseño > mixtura